slogan

SICHERHEITSTRAINING HOTEL STAFF

RECHT | DEESKALATION | SZENARIOTRAINING

In Hotel- und Beherbergungsbetrieben erhält die Thematik „Sicherheit“ einen besonderen Stellenwert. Die stetige Entwicklung der Kriminalitätsformen spiegelt dies in konkreten Fällen wieder: Durch Kleinkriminalität, wie Diebstahl und Trickbetrug, treten nun auch Gewaltdelikte (Raub und Drohungen gegen Leib und Leben) in den Vordergrund.

 

1.  AUSBILDUNG HOTELMANAGER & TEAM:

Zertifiziertes EU-ISO hinterlegtes Lehrgangssystem für die Ausbildung von Hotelfachkräften / Hotelmanager

Prävention im Allgemeinen fordert einen zum Handeln auf, bevor ein unerwünschter Zustand eintritt.

Das Hotellerie-Training des CAMPUS Security Teams setzt im Rahmen seiner Präventionsarbeit in der konkreten Vereitelung von Tatgelegenheiten und Beeinflussung potentieller Täter bei Worst Case Szenarien.

Fotolia Geisel XS

1.1  Basischulungen als INHOUSE Modul: Infodownload Basisschulung

In Hotel- und Beherbergungsbetrieben erhält die Thematik „Sicherheit“ einen besonderen Stellenwert. Die stetige Entwicklung der Kriminalitätsformen spiegelt dies in konkreten Fällen wieder: Durch Kleinkriminalität, wie Diebstahl und Trickbetrug, treten nun auch Gewaltdelikte (Raub und Drohungen gegen Leib und Leben) in den Vordergrund.Der Umgang mit Aggressionen und gewalttätigen Situationen wird zum Arbeitsalltag vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das deutlich erhöhte Risiko, Opfer eines Übergriffs durch aggressive Gäste oder Straftäter zu werden, ist auch für diese Berufsgruppe nicht zu unterschätzen.Die wichtigsten Themen unseres Kompakttrainings sind Gewaltprävention, Deeskalation, Verhaltensschulung (Körpersprache nach der FBI-Methode) und Gesprächsführung.  

Unsere Ausbildung vermittelt kompakt die wesentlichen Inhalte, die aufgrund unserer Erfahrung für die Durchführung von professioneller Präventivarbeit nützlich sind. Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen die Bearbeitung von Fallbeispielen und die praktische Einübung vermittelten Techniken. Theorie und Praxis sind eng miteinander verzahnt. Reflexionen sichern die Entwicklung eines klaren Selbstverständnisses. sind.

1.2  Geiselnahme- / Erstsprecher- / Sonderlagentraining: Infodownload Geiselnahme / Erstsprecher

Bereiten Sie sich für den Ernstfall vor! Die Täter haben alles geplant, doch nicht alles unter Kontrolle. Immer wieder schlagen sich Geiseln auf die Seite der Täter. Sie bezeichnen diese sogar als freundlich. Die Opfer identifizieren sich mit den Tätern - Psychologen sprechen vom Stockholm-Syndrom. Und plötzlich: Ein Einsatzteam taucht aus dem Nichts auf, Ihre Rettung oder schon zu spät...

 

2.  UNSER ZERTIFIZIERTES VIDEO SZENARIENTRAINING:

Die Betreuung von Gästen aus aller Welt fordert neben einem aufmerksamen Kundenservice verstärkt auch Professionalität in Extremsituationen und die Übernahme von Verantwortung bei Sonderlagen. „Sichern“ Sie eines der wichtigsten Grundbedürfnisse Ihrer Gäste durch strategische Handlungskompetenz!

Geiselnahme Struktur Gruppen 2016

 

iso logo 17024
Kontakt Formular 

 

3.  SELBSTSCHUTZ / EINSATZTRAINING:

Jeder, insbesondere Angestellte in Beherbergungsbetrieben, können plötzlich in brenzlige Situationen geraten, in denen sie bedroht oder sogar aktiv angegriffen werden. Die Kriminalität steigt stetig und wird vermutlich im weiteren Verlauf zunehmen. Daher ist es unerlässlich, sich entsprechend Kompetenzen zum Eigenschutz, oder zum Schutz Dritter, anzugeignen.

Mehr Informationen zu den Selbstschutzkonzepten: 
Fotolia HP Weiterlesen

 

 Wir freuen uns auf Sie!